Gewaltfreie Kommunikation Trier Mannheim Luxemburg
Gewaltfreie Kommunikation Trier Mannheim Luxemburg
Der Schlüssel zu Allem ist Ihre Kommunikation. Nach innen und außen.
Der Schlüssel zu Allem ist Ihre Kommunikation. Nach innen und außen.

Mediation und Konfliktcoaching 

Ich arbeite als Mediatorin (zertifiziert nach dem deutschen Mediationsgesetz), das heißt, ich unterstütze Menschen dabei, Klarheit in ihre Konfliktsituation zu bringen und Lösungen zu finden.

 

Ich arbeite dabei auf der Basis von Gewaltfreier Kommunikation, was in erster Linie bedeutet, dass ich die Konfliktparteien ermutige, ihre eigenen Bedürfnisse zu erforschen. Ich glaube fest daran und das ist auch meine Erfahrung, dass Lösungen kommen, wenn man darüber spricht, was man braucht, statt darüber, was man über den anderen denkt. Das ist für viele Menschen ungewohnt, daher ist es meine Aufgabe als Mediator, zu übersetzen und zum gegenseitigen Verstehen beizutragen. Menschen streiten nie über Bedürfnisse, sondern immer über das WIE und WAS.

 

Für mich ist jeder Konflikt eine Chance zu Veränderung, Wachstum und Lernen. Confligere bedeutet einfach nur das unterschiedliche Dinge, Meinungen, Bedürfnisse zusammen treffen. Manchmal knallen sie auch aufeinander. Mehr ist es erst mal nicht, es kommt einfach drauf an, wie man damit umgeht. In der GFK sind wir bemüht, die Bedürfnisse aller im Blick zu haben - „Meins ist so wichtig wie deins“. In dieser Haltung und dem Wissen dass es immer mehrere Alternativen gibt, ein Bedürfnis zu erfüllen, wenn nur erst der Blick darauf wieder frei ist, arbeite ich in der Mediation.

 

Im Hauptberuf führe ich seit 20 Jahre die Geschäfte eines Reiseveranstalters. Meine Erfahrung im Privatleben und im Beruf ist, dass kaum ein NEIN wirklich ein NEIN ist, sehr oft ist es ein „Nein, so nicht“ und mit diesem kleinen Zusatz gehen Türen auf. Wenn erst einmal Lösungsvorschläge im Raum stehen, gilt es oft nur noch Gestaltungsmöglichkeiten zu verhandeln.

 

Ich glaube an die Stärke der Konfliktparteien und Ihre eigene Lösungsfähigkeit und helfe Ihnen, den Blick für Möglichkeiten wieder frei zu bekommen.

 

Ich wurde auf Basis des Europäischen Verhaltenskodexes für Mediatoren (http://ec.europa.eu/civiljustice/adr/adr_ec_code_conduct_de.pdf) qualifiziert und verpflichte mich diesem.