echt sein - Gewaltfreie Kommunikation Trier, Ludwigshafen, Luxemburg
echt sein - Gewaltfreie Kommunikation Trier, Ludwigshafen, Luxemburg
Der Schlüssel zu Allem ist Ihre Kommunikation. Nach innen und außen.
Der Schlüssel zu Allem ist Ihre Kommunikation. Nach innen und außen.

Über mich:                                                                                                                                                      Kerstin König - Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und Coach

Kerstin König

 

Ich bin überzeugt davon, dass Menschen, die bedürfnisorientiert und selbstverantwortlich handeln und kommunizieren, mit Leichtigkeit und Freude zum Unternehmenserfolg beitragen.

 

Wer sich selbst bereist, bereist die ganze Welt und noch viel mehr

Als Führungskraft in der Reisebranche bin ich vielen zwischenmenschlichen Herausforderungen und Konflikten begegnet – z. B. wenn Reisende einen Schuldigen für ein verspätetes Flugzeug brauchten und mich gefunden haben - und hatte unzählige Gelegenheiten, die deeskalierende Wirkung und Bedeutung von klarer und wertschätzender Kommunikation und Empathie zu erfahren. Und zwar sowohl mit anderen Menschen als auch mit mir selbst.

 

Als ich 2012 erstmals dem Kommunikationsmodell der Gewaltfreien Kommunikation begegnete, hat sich für mich eine Tür geöffnet und mit der weiteren intensiven Beschäftigung, ist eine Begeisterung entstanden, die ständig wächst. Beruflich und privat haben sich Beziehungen verbessert und es sind „kleine Wunder“ passiert. Allein die Erkenntnis, dass Vorwürfe immer ein tragischer Ausdruck unerfüllter Bedürfnisse sind, hat Gespräche auf einer tieferen Ebene sowie Verbindung möglich gemacht.

 

 

Mein Angebot

Offene Seminare, Inhouse-Schulungen, Übungsgruppen und Einzel-Coaching

Schwerpunkte:

Erfolg durch bedürfnisorientierte, wertschätzende Kommunikation am Arbeitsplatz

(Führung, Feedback, Konfliktlösung, Resilienz, Kundenbindung, Wertearbeit zur Unternehmensausrichtung)

Grundlagen der (Gewaltfreien) Kommunikation

 

Besondere Freude machen mir maßgeschneiderte Kommunikationstrainings für Unternehmen und Organisationen, die ein bestimmtes Thema oder Besonderheiten einer Branche aufgreifen. Das Hineinversetzen in die Landkarte meines Auftraggebers und seine kommunikativen Herausforderungen, Lösungen und Strategien finden und gemeinsam zu üben. So wie es immer schon meine liebste Tätigkeit war, Kundenwünsche oder Bildungsinhalte im Rahmen einer Reise zu realisieren. Besonders gerne begleite ich Unternehmen und Organisationen in einem längeren Prozess, der eine werteorientierte Unternehmensführung und eine wertschätzende Unternehmenskultur zum Ziel hat.

 

Im Coaching-Bereich liegt mir auf Grund meines persönlichen Werdegangs besonders die Begleitung von Menschen am Herzen, die aus einer Mitarbeiterrolle in eine Führungsrolle wachsen. Außerdem die von Führungskräften und Unternehmern, die sich eine Empathie-Tankstelle, einen kompetenten Sparring-Partner oder Unterstützung und Klarheit in herausfordernden Situationen wünschen.

 

Beruflicher Hintergrund

Seit 20 Jahren Berufserfahrung im Tourismus, seit 12 Jahren als Führungskraft, seit 9 Jahren Geschäftsführerin eines Reiseveranstalters in Trier für Gruppenreisen.

Als freiberufliche Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg veranstalte ich offene Seminare sowie Trainings in Unternehmen und Organisationen v. a. in Trier, Mannheim und Luxemburg.

 

Qualifikationen (Auszug)

Seit Mai 2018 Ausbildung zur zertifierten Mediatorin auf Basis Gewaltfreier Kommunikation beim Forum Demokratie Düsseldorf www.Forum-demokratie-duesseldorf.de

 

Trainerausbildung „Gewaltfreie Kommunikation in Unternehmen und Organisationen“ im Business Mediation Center von Monika Oboth in Königswinter www.bmc-germany.de

 

Seit Januar 2017 Zertifizierungskandidatin beim Center for Nonviolent Communication www.cnvc.org

 

Aus- und Fortbildungen in Gewaltfreier Kommunikation u. a. bei Christa Buschbaum und Karla Quint, Jochen Hiester, Andrea Mergel, Monika Oboth, Rita Geimer-Schererz (CNVC Assessorin), Bridget Belgrave, Ruud Baanders, Klaus Karstädt, Wiltraud Terlinden und Godfrey Spencer.

 

NLP Master und Business Master

NLP Business Practitioner und Coach (Zertifizierungen durch DVNLP und INLPTA) www.dvnlp.de

www.inlpta.org in der Pfalz NLP Academy www.pfalz-nlp.de

Ausbildungskurs Leadership und persönliche Kompetenz

Diplom in Angewandter Geografie / Fremdenverkehrsgeographie an der Uni Trier

 

Haltung, Werte und Methode

Dies tue ich in einer neutralen, wertschätzenden Haltung, Präsenz, Klarheit, mit Empathie, Ehrlichkeit, langem Atem und spielerischer Freude.

Sowohl in meinen Seminaren als auch im Coaching verwende ich Elemente und Methoden aus der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) und Neurolinguistischem Programmieren (NLP).